URL: http://waldcamping-erzgebirgsbad.de/index.php?id=31,140,0,0,1,0


8. Mittelalter Heerlager

 

Auch 2017 findet wieder Ende Juli unser Mittelalter Heerlager statt. Gemeinsam mit dem Verein „Freier bretonischer Bund“ laden wir auf den Waldcampingplatz nach Thalheim ein. Alle Vereine, die das Leben im Mittelalter in irgendeiner Art darstellen, sind ebenso willkommen wie Besucher, die dem bunten Treiben zusehen möchten.

 

Vereine

In erster Linie geht es wieder um das Zusammenkommen von Mittealterfreunden, dem Spaß am Hobby sowie dem Lagerleben  mit Wein, Weib und Gesang zu frönen. Im öffentlichen Teil wollen wir Besucher daran Teil haben lassen. Sie sollen das Lagerleben kennen lernen, etwas über vergangene Zeiten erfahren und evtl. sogar vergessene Künste oder Handwerk wiederentdecken. Natürlich sollen sie auch gut unterhalten und bespaßt werden. Gekämpft wird nach Codex Belli und im gerüsteten Vollkontakt. Entsprechende Schutzausrüstung ist also Pflicht! Bitte teilt uns bis spätestens Ende Mai mit, wer als Lagergruppe teilnimmt. Anreisen könnt ihr wieder schon Donnerstag. Am Freitag um 20.00 Uhr laden wir zum Eröffnungsgelage an unsere Taverne.

 

20150725-IMG_2258.jpg DSC_7668.jpg

Öffentlich

Am Samstag Nachmittag ist die Veranstaltung öffentlich. Besucher können den Kämpfen zusehen, Handwerkern wie Scheerenschleifer, Bogenbauer und Hornmacher über die Schulter schauen oder sogar selbst tätig werden in der Schmiede, beim Steinmetz oder der Wollfilzerei, beim Axtwerfen, Bogenschießen und anderer lustiger Spielereien. Spielleute mit Trommel, Flöte und Dudelsack werden uns angenehm die Zeit vertreiben. Gaukler treten auf in dem bunten Treiben. Ständig brennt das Lagerfeuer an der Taverne, die uns gar köstlich mit Met und Traubensaft oder dem Schwein vom Spieße bewirtet. 

 

Um 13.00 Uhr beginnen wir mit dem Tavernenspiel, dem Einzug und Vorstellungen der Teilnehmer und Gruppen.

 

Ab 15.00 Uhr wird es märchenhaft, wenn "Schamanikus" Puppen und Geschichten aus dem Geschichtendorf lebendig werden läst. Außerdem gibt es für Kinder eine Strohburg, einiges zu bastel, Steine zu schürfen und jede Menge zum Staunen.

 

Um 16.30 Uhr kommt dann die Stunde der Krieger und Kämpfer, wenn bei der Kampfvorführung Geer, Sachs oder Tanaxt aufeinander krachen.

 

Ab 20.30 Uhr gibt es mittelalterlich Klänge der Spieluten von "Jessnes" in einem Livekonzert. Zu ihnen gesellen sich  wagemutige Feuerkünstler.

 

Um 23.00 Uhr werden uns die Mannen von "Brimborium" mit ihrem Tanz der Flammen noch weiter die Nacht verschönen.

 

Öffentlich für Besucher

Samstag, 29.7.17, 13.00 Uhr bis Open End

 

Zeltlager und Turnier für Vereine

27.-30.7.17 Anmeldungen unter bernd-hartig@t-online.de bzw. 0174-9865298

lager7.jpg Heerbann8.jpg lager6.jpg
DSC_7907.jpg DSC_8703.jpg schmied.jpg

 

Neues auf Facebook: